DIE NEUEN PFLÄNZCHEN BRINGEN DIE NEUE ENERGIE MIT

Mit großen Schritten auf die neue Erde

Irgendetwas ist im Kosmos auf energetischer Ebene geschehen. Die letzten Tage waren extrem kraftvoll- irgendwie sind wir mit einem Ruck „höher gehoben worden“.

Es gibt zahlreiche Erklärungen im Netz zu finden, was sich wie verhält. Da sind die Schuhmannfrequenzen und das Erdmagnetfeld, dann die Sonne haut auch immer wieder Energie in Richtung Erde, die Zentralsonne ebenso, und so weiter.

Ich beschäftige mich nicht mit den wissenschaftlichen oder Erklärungen von Energiearbeitern näher, da es mein Gehirn nur unnötig mit Daten füllt, die ich im Anschluss wieder mühselig entsorgen muss.

Ich habe mir im Laufe der Zeit angewöhnt, nur noch Berichte zu lesen, die für mich auch wirklich wichtig oder aber unterhaltsam sind.

Für mich macht es keinen Unterschied, ob das Erdmagnetfeld auf 0 herunterfährt, oder wieder ein Sonnensturm dafür sorgt, dass es mir ein bisschen schwindelig ist. Mir ist schwindelig, und fertig. Mehr ist nicht wichtig. Ich weiß die körperlichen Symptome haben nichts mit meiner Gesundheit zu tun, sondern sind sogenannte Aufstiegssymptome. Aber bitte münze das nicht für dich 1 zu 1 um! Nicht, dass du nicht mehr zum Arzt gehst, weil du alles auf den Aufstieg schiebst.

Während diesen wirklich außergewöhnlichen, vogelwilden Zeiten, ist nur eines wichtig:

Die eigene Schwingungsenergie oben zu halten, so gut es geht. Wenn wir unser Gehirn zu sehr mit Daten voll-müllen, senkt das unsere Energie wieder ab- das ist kontraproduktiv. Es ist erhebender, Dinge in sein Bewusstsein zu lassen, die über das Herz eintreten. Lachen, singen, tanzen und sich einfach freuen, das sind wahre Herzöffner. Die Liebe als eines der obersten Frequenzhalter natürlich nie zu vergessen. Falls du keinen Partner hast, kannst du natürlich auch eine Katze lieben, das ist völlig egal.

Die Dunklen überschütten die Menschheit mit vielen gruseligen Geschichten, um ihre Gehirne zu füllen und ihre Schwingung zu senken.

Es gibt ein Mittel dagegen:

Schalter aus, und Zeitung in den Ofen!

Jetzt ist der Frühling in unser Land gekommen! Es gibt soviel zu entdecken. Die Erde zeigt überall kleine Risse und bei genauerem Hinsehen, sieht man die ersten Pflanzenspitzen, die unbedingt hinaus in die Welt möchten. Sie wollen ihren Kopf auch in die Sonne strecken, genauso wie wir auch.

Die Knospen auf den Bäumen und die Pflänzchen in der Erde drücken sich mit einer sagenhaften Energie auf die Erde- sie bringen die hohe Frequenz mit! Kannst du auch diese neue Energie spüren? Das ist wirklich gigantisch! Wer hätte das gedacht? Die neuen Pflänzchen im Frühjahr 2021 bringen die Energie der neuen Erde mit!

Komm, wir haben viel zu tun: Lass uns in die Natur gehen und die neuen Pflänzchen begrüßen, sie bringen uns Heil.

Lange haben wir in der Dunkelheit gesessen. Es war kaum auszuhalten, doch jetzt ist es vorbei.

Wir drehen uns um und lassen die Dunklen einfach stehen, sie interessieren uns nicht mehr.

Die neue Erde ist bereits da.

In diesem Sinne,

schauen wir uns,

unser neues Zuhause gemeinsam an.

Eine Welt in der die Wahrheit, der Frieden und die Freiheit gelebt wird.

Das ist unser Geburtsrecht

Deine Paula Himmelreich

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst diese HTML Tags und Attribute benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>