Erfrischung pur – Über die Bedeutung von Trinkwasser im menschlichen Körper

 

Ohne Wasser geht gar nix.

 

 

Dr. Rath ist ein Arzt der seit Jahrzehnten die Machenschaften des Pharmakartells anprangert und ein eigenes Forschungszentrum hat. Er wird nicht müde um die Lügen aufzudecken, damit die Menschen wissen wie sie sich gesund erhalten können oder wieder gesund werden können. Bahnbrechend ist die Erkenntnis, die Dr. Pauling gewann, dass Vitamin C – Mangel die Hauptursache für Herzinfarkt und Schlaganfall ist und nicht das Cholesterin. (das im übrigen auch eine Erfindung des Pharmakartells ist um ein Riesengeschäft aufzubauen. Diese Lüge hält sich hartnäckig bis zum heutigen Tag)


In diesem Bericht geht es um Wasser, die Grundlage unseres Lebens. Er sagt auch, dass man keine Plastikflaschen benutzen soll, weil sie unsere Umwelt belasten und krebserregende Stoffe an das Getränk abgeben. Also wenn wir uns auf unsere neue Erde machen, dann ohne Plastik. Wer also immer noch Plastikflaschen kauft, sollte mal darüber nachdenken, wie sehr er damit die Umwelt belastet. Wir gehen immer mehr rückwärts als vorwärts. Früher gab es nur Glasflaschen und Kästen. Da gab es nix anderes!!!!!!!!!!!!!!!!!! Ich kann mich daran noch erinnern. Erst die grüne Regierung hat wieder Getränkedosen und Plastikflaschen Tür und Tor geöffnet!!!!! Ich weiss auch nicht, aber irgendwie kann man den Menschen einfach alles vorsetzen, sie nehmen das einfach an und keiner boykotiert so eine unglaubliche Sache. Kürzlich war ein Beitrag im Fernsehen, da hat ein Getränkemarkt Getränke OHNE Plastikverpackung verkauft. Geht doch. Ich weiss nicht, müssen unsere Meere mit Plastik überquellen?

Ich finde es reicht, wir befinden uns in der Endphase unseres Aufstiegs, es wird Zeit die alten schlechten Angewohnheiten hinter uns zu lassen und wieder ein verantwortungsvolles Leben zu beginnen. Ein Leben, wenn es denn mal vorebei wäre und wir beim Petrus stehen und zurückblicken: Ein Leben auf das wir stolz sein können, weil wir viele schöne gute Dinge gemacht haben.

Vielleicht haben wir einen schönen Garten angelegt oder Menschen glücklich gemacht und nicht einen völlig verdreckten Planeten unseren Kindern hinterlassen.

Die Erde ist ein Wohnort auf Zeit, der Platz ist nur geliehen. Man geht nicht so mit geliehenen Sachen um. Es wäre doch ein schöner Gedanke, den Planeten ein Stückchen schöner hinterlassen zu haben, als er uns übergeben wurde.

Die Erde ist ein Ort mit unendlich vielen Schönheiten die hier leben, jede Pflanze lebt, auch jeder Stein.

Erhalten wir das Paradies, es ist unser Wohnort und unsere Lebensgrundlage.

 

Hier der Artikel von Dr. Rath.

 

https://www.dr-rath-foundation.org/2017/07/a-fresh-approach-the-importance-of-clean-water-for-the-human-body-cells/?lang=de&fbclid=IwAR0dgJA9r4EyEG7-xLjo_2b-ZciT2dwP_g3yLMEqD29SWYBFcKzjwIVuRI8

 

 

In diesem Sinne, gönnen wir uns heute eine Dusche für unsere Zellen,

unsere Gesundheit wird es uns danken.

Deine Paula Himmelreich

 

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst diese HTML Tags und Attribute benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>