Haben Ameisen WhatsApp?

 

Alles ist mit allem verbunden.

Vor 2 Tagen am 27.6. konnte ich ein faszinierendes Schauspiel in meinem Garten erleben. Ich habe sehr sehr viele Ameisenhäufen in meinem Garten. Ich lasse sie bei mir wohnen, sie sind sehr nützliche Helferlein. Dann, innerhalb von 5 Minuten, haben ALLE GLEICHZEITIG ihren Hochzeitsflug begonnen. Es ist wirklich keine Übertreibung, dass alle gleichzeitig gestartet sind. Ich konnte es genau beobachten, da ich in diesem Moment im Garten war. Da bekommen die Ameisen Flügel und fliegen- während des Fluges paaren sie sich. Die Männchen sterben dann und die Weibchen bilden neue Staaten.

So, jetzt stellt sich die Frage: Wie um alles in der Welt stimmen sich verschiedene Völker, die in unterschiedlichen Bauten leben so genau aufeinander ab?

 

Gut, wenn sie alle innerhalb ein paar Tagen ausschwärmen, das wäre noch verständlich. Aber wirklich, ich sehe die ersten wie sie aus ihrem Bau herauskommen mit ihren Flügeln, und bin dann alle Behausungen abgelaufen und prompt sind sie alle rausgekrochen, zur selben Zeit!

Ehrlich ich habe ganz genau geschaut, keiner hatte ein Handy!!!

Nach langer Überlegung kam ich zu der Erkenntnis:

Die könnens halt!

Kann es sein, dass der Mensch der sich für so fortschrittlich und überlegen hält vielleicht doch mehr der Schöpfung hinterherhinkt als ihm lieb ist?
Eigentlich ist der Mensch eher ein Krüppel, wenn er sich immer noch technischer Krücken zur Kommunikation bedienen muss.

Vielleicht wird es aber auch Zeit von der Natur zu lernen und die Krücken endlich wegzuwerfen. Am Ende ist es nur eine Illusion, wir bräuchten diese Dinge. Warum sollten Ameisen, im Übrigen kann das die gesamte Tierwelt, etwas können, wozu wir nicht auch fähig währen?

Die Antwort ist ganz einfach:

Es ist gewollt, dass wir unsere Fähigkeiten verlernt haben. Gezielt werden schon seit vielen Jahrzehnten, nein eigentlich seit Jahrhunderten, den Menschen ihre „übersinnlichen“ Begabungen abtrainiert.
Schon im Mittelalter hat man konsequent weise Frauen und Heilkundige getötet. Jetzt werden Menschen, die noch die Fähigkeiten haben, in den Medien und im Internet als Spinner dargestellt. Klar, die Industrie weiß natürlich, wenn sich die Menschen wieder erinnern was sie alles können, dann können sie sich ihre Krücken an den Hut stecken, und kein Geld ist mehr zu verdienen. Die Pharmaindustrie kann auch dicht machen, denn kein Mensch braucht mehr ein chemisches Medikament, wenn er sich wieder auf die Natur und sein Herz besinnt. Die Natur hat alles was wir benötigen, um Krankheiten zu heilen und Gesundheit zu erhalten. Alles andere ist einfach nicht wahr und dient nur einigen wenigen, um ihre Pfründe zu sichern, aber sicherlich keinem Menschen gesund zu werden.

 

Alles ist mit allem verbunden. Wir haben natürlich auch diese telepathischen Fähigkeiten. Es gibt so ein Feld um die Erde, manche nennen es morphogenetisches Feld, das Informationen speichert und jeder kann sie wieder abrufen. Der größte Computer der Welt. Er verbraucht keinen Strom!!! Einprogrammiert wird er permanent, durch jeglichen Gedanken und Taten von uns Menschen und den anderen Bewohnern. Nichts aber auch gar nichts ist hier nicht gespeichert. Jede Kleinigkeit, jedes Blatt, das vom Himmel fällt, wirklich alles was jemals war und was sein wird, ist gespeichert.

Menschen mit Fähigkeiten sich in dieses Feld einzuklinken und die Informationen zu lesen, wissen auch ganz genau wie alles WIRLICH passiert ist in der Vergangenheit. Sie können sehen, dass unsere Geschichtsbücher natürlich auch nicht der Wahrheit entsprechen. Ich bin wirklich froh, dass ich in der Schule bei Geschichtsproben IMMER abgeschrieben habe, somit hab ich mich instinktiv vor falschen Informationen geschützt!!!!

 

Unsere Zirbeldrüse ist ein zentrales Organ für Hellsichtigkeit. Das wissen natürlich auch diejenigen, die nicht wollen, dass wir wieder aufwachen. Darum ist es bei uns Gesetz, dass Speisesalz jodiert wird, oder die Zahnpasta Fluorid enthält. Wer sich dafür interessiert, sollte mal auf die Seite schauen:

https://bewusst-vegan-froh.de/zirbeldruese-das-dritte-auge-das-auge-des-horus-mystisches-licht-der-seele/

 

So jetzt weißt du auch warum die Ameisen kein WhatsApp brauchen- sie können natürlich miteinander kommunizieren. Die Wissenschaft versucht immer mit aufwendigen Studien herauszufinden warum welches Tier was kann…. Da kann ich nur sagen: Im Gegensatz zu den Tieren:

Die Wissenschaftler könnens halt nicht….

 

In diesem Sinne:

Überlebe dir doch mal, ob du nicht deine vorsintflutlichen Krücken mal beiseite legst und dich vielmehr um die wirklich gigantischen Fähigkeiten, die du hast zu kümmern.

Wir sind mit allem voll ausgestattet,

wir können Dinge, die könnten sich selbst findige Hollywood – Spezialisten nicht ausdenken, so unglaublich sind sie.

Wir wurden nur durch gezielte Manipulation „ausgeschaltet“, aber wir können uns ganz leicht wieder anschalten.

Dreh dich einfach um und glaub denen da Draußen nichts mehr und geh auf die Suche.

In deinem Inneren ist alles da, du musst es nur suchen-
in deinem Herzen wirst du alle Antworten finden.

 

Deine Paula Himmelreich

 

 

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst diese HTML Tags und Attribute benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

14 − zwei =