Komm wir gehen auf die neue Erde

 

Es ist wie immer ganz einfach

Die Wahrheit ist immer ganz einfach-

ist etwas kompliziert,

dann ist es nicht wahr.

(Paula)

Komm ich nehme dich an die Hand und,

ja und, was jetzt?

Ja, das Zauberwort ist JETZT!

Ich habe ein bisschen die Wahrheit gedreht, als ich sagte, wir „gehen“ zusammen, nein, weißt du was?

Wir müssen gar nirgendwo hingehen. Das Paradies, oder die 5. Dimension ist in uns,

es ist ein Gefühl, es ist eine hohe Schwingungsebene.

Sie können wir erreichen, indem wir ganz im Hier und Jetzt sind, Ohne Gedanken.

Gedanken schwingen niedrig, unser Herz dagegen sehr hoch.

Wer sich völlig in den Moment fallen lassen kann, egal was er gerade anbietet, der ist schon auf der neuen Erde. Wenn du viele dieser Momente im Jetzt aneinanderreihen kannst, dann bist du ein Sieger. Hurra!!!! Das fühlt sich himmlisch an.

Keine sorgenvollen Gedanken mehr. Keine mürrischen Gedanken mehr aus der Vergangenheit-

nur Jetzt leben, alles andere schwingt tief.

Sei Da, egal was zu tun ist-

ist gar nichts zu tun, dann nimm jetzt meine Hand und wir gehen über die Lichtbrücke auf die neue Erde und sind einfach nur glücklich- ohne Grund.

In deinem Herzen ist alles, was du brauchst, mehr ist nicht nötig.

Sollten von außen Dinge an dich herangetragen werden, du müsstest dieses oder jenes tun um eine höhere Schwingung zu erreichen, dann sei skeptisch, das sind Fallen vom Verstand. Der Verstand möchte uns ins Unbewusste ziehen. Jeder Gedanke, der in unserem Gehirnkastl umherkreist, senkt unsere Schwingung. Falls es dir schwerfällt, raus aus dem Gedankenkarussell zu gehen, dann konzentriere dich auf deinen Atem. Deinen Atem hast du immer dabei, selbst wenn du gerade in der Arbeit bist oder beim Zahnarzt. Sobald du merkst es fängt zu Rattern an, atme bewusst ein und aus, bis du wieder ganz da bist, das ist wirklich wichtig.

Unsere Schwingung ist das A und O für unser Wohlbefinden und unser schönes Leben. So sind wir auf einer Ebene in der wir gut durch diese Zeit kommen. Wenn wir hoch schwingen, haben wir auch eine gute Intuition und wissen, was wir tun oder lassen sollten, in dieser Zeit. Die Verkrampfung ist weg- wer locker ist und fröhlich, sieht die Welt aus einem völlig anderen Blickwinkel, als jemand, der ängstlich und mürrisch ist. Wer tief schwingt, macht leicht Fehler und kommt schnell in eine Abwärtsspirale.

Du siehst, es gibt nichts zu tun, außer den Fokus auf das JETZT zu legen. Konzentriere dich voll und ganz auf das, was du tust. Die Wahrheit ist, es gibt in diesem Moment nichts Wichtigeres zu tun, als das was du Jetzt machst.

Wenn du erkennst, dass selbst ganz „banale“ Tätigkeiten und wenn es nur Löcher in die Luft schauen ist (grins), das Tor in die höhere Ebene ist, ins Paradies, dann bist du ein Meister und hast alles geschafft, was es zu schaffen gibt:

Dann bist grundlos glücklich und auf der neuen Erde.

In diesem Sinne,

 

wir sehen uns,

auf der neuen Erde.

 

Deine Paula Himmelreich

Solltest du Interesse an einer geistigen Heilung oder an einer Botschaft aus dem Himmel haben, kannst du dich sehr gerne bei mir melden. Die geistige Welt des Lichts freut sich, wenn wir uns bei ihr melden.

♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡

Falls du noch mehr lesen möchtest-

hier sind 38 Paulabüchlein zu finden

https://paulas.gratislicht.de/paulas-buecher/

♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡

Jetzt kannst du mich auch auf Telegram finden:

https://t.me/PaulasneueErde

Solltest du schon auf die neue Erde reisen wollen, würde ich mich sehr freuen, wenn wir uns in der Telegram-Gruppe, Treffpunkt neue Erde, sehen.

Hier haben sich wundervolle und sehr lustige Menschen gefunden.

Wir verbringen in dieser Gruppe eine tolle Zeit zusammen.

Durch diese lieben Menschen ist eine sagenhaft hohe Energie entstanden.

Hier wird wirklich schon „neue Erde“ gelebt.

Einfach nur wundervoll

https://t.me/+OmYmr1dSC5RmYjcy

♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Gedanken zu „Komm wir gehen auf die neue Erde

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst diese HTML Tags und Attribute benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

vier × 5 =