Atmen und Lachen

dann kann man die Energien als Turbo nützen

Nachdem sämtliche Energien immer noch intensiver werden, auch die Schumi gibt ordentlich Gas, ist man gut beraten, diese so schnell wie möglich zu integrieren, weil es sonst wirklich unangenehm sein kann.

Die neuen Energien schwingen in einer sehr hohen Frequenz, klar, die Erde und die Lebewesen, sollen ja in eine höhere Dimension angehoben werden, und wir schwingen auch, je nachdem in welchem Level wir gerade sind. Wenn ein Mensch gerade niedrig schwingt und es kommt so eine Hammerwelle aus dem Kosmos, dann kann einem so etwas regelrecht umblasen, also nicht wundern.

Gut, man kann sich ergeben und ins Bett legen, oder man kann diese Energien in den Körper integrieren.

Erstens ist es ein guter Rat, nicht „dagegen“ zu sein. Je offener und willkommener wir diese Strömungen begrüßten, umso leichter ist es. Klar, Widerstand bremst immer und erzeugt Reibung und die tut weh.

Die Sache mit einer gehörigen Prise Humor zu nehmen, ist schon die halbe Miete, so nach dem Motto:

„Was uns nicht umbringt, macht uns nur stark“.

Schau, wenn du arg leidest, denke immer daran, nicht nur dir geht es so, sondern alle aufsteigenden Seelen haben auch diese Zipperlein, die einen mehr, die anderen weniger.

Da müssen wir jetzt alle durch, ob mit oder ohne jammern! (haha)

Wenn wir unser Herz öffnen und uns freuen, weil wir jetzt in Sphären aufsteigen, die uns ein gigantisches Leben bescheren, dann wird uns die Freude, schon die Schmerzen nehmen.

Wer sich diesen Wogen der Wellen hingibt, wird einfach und leicht getragen, hinauf gehoben.

Je leichter du diese Aufstiegsgeschichte nimmst, umso leichter geht es.

Ablenkung ist immer gut, dann denkt man nicht immer daran, was schon wieder weh tun könnte.

Die Nahrung anzupassen, ist auch nicht verkehrt. Da kann man allerdings gar keine Ratschläge geben, denn das ist bei jedem Menschen anders. Du merkst am besten, was dir guttut und bei welchen Lebensmitteln es dir anschließend übel wird.

Es ist sagenhaft, was wir hier erleben.

Wir kommen sehr gut voran und bald wird sich der

Vorhang öffnen und wir werden den Mund nicht mehr zubekommen vor Staunen.

In diesem Sinne,

die Engel sind uns jetzt sehr nahe,

sie stehen uns bei.

Deine Paula Himmelreich

Solltest du Interesse an einer geistigen Heilung oder an einer Botschaft aus dem Himmel haben, kannst du dich sehr gerne bei mir melden. Die geistige Welt des Lichts freut sich, wenn wir uns bei ihr melden.

♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡

Jetzt kannst du mich auch auf Telegram finden:

https://t.me/PaulasneueErde

Falls du schon auf die neue Erde reisen möchtest, würde ich mich sehr freuen, wenn wir uns in der Telegram-Gruppe, Treffpunkt neue Erde, sehen.

Hier haben sich wundervolle und sehr lustige Menschen gefunden.

Wir verbringen in dieser Gruppe eine tolle Zeit zusammen.

Durch diese lieben Menschen ist eine sagenhaft hohe Energie entstanden.

Hier wird wirklich schon „neue Erde“ gelebt.

Einfach nur wundervoll

https://t.me/+OmYmr1dSC5RmYjcy

♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst diese HTML Tags und Attribute benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

zwanzig + 13 =