Das Gewünschte mit Energie volltanken

 

Problemlösungen gehen oft nach hinten los

 

Wir dürfen uns viel Zeit unseres Lebens damit beschäftigen, gelernte Verhaltensmuster neu zu überdenken, vielleicht sogar in unserem Kopf zu löschen. Dazu zählt sicherlich auch, dass wir gelernt bekommen haben, für alles eine „Lösung“ zu suchen. Probleme sollen bewältigt werden, also Energie hineingesteckt werden. Freilich, ist es nicht gerade schlau, schreiend auf und davonzulaufen, wenn der Gerichtsvollzieher läutet. Es gibt Dinge, um die sollte man sich wirklich kümmern. (lächel)

Es gibt Menschen, die öffnen ihre Post gar nicht mehr, weil sie so einen Graus vor den unschönen Briefen haben. Eigentlich schade, dass nie mehr ein „normaler“ Brief im Briefkasten ist, auch kaum noch Ansichtskarten. Ein handgeschriebener Brief ist doch was Schönes, da kann so eine digitale Nachricht nie mithalten. Eine Ansichtskarte ist doch auch eine tolle Sache. Wer jemanden kennt, der vielleicht in einem Altenheim wohnt, der freut sich sicherlich sehr über ein paar Ansichtskarten. Die kann man an die Wand hängen und sich immer die schönen Aufnahmen anschauen. Früher waren laufend Karten im Briefkasten, da hat es noch Spaß gemacht den Briefkasten zu öffnen. Heutzutage… naja, da sage ich nichts dazu. (haha).

Diese Art der Probleme meine ich gar nicht, sondern die hausgemachten Sorgen, die einem auf dem Herzen liegen und belasten. Eine „Problemlösung“ heißt immer auch, etwas zu suchen und das kann nur der Verstand. Kennst du das auch? Nächtelang zu grübeln, um eine Antwort zu finden, auf eine brennende Frage. Da wird hin- und herüberlegt, am Morgen hat man Augenringe, aber immer noch keine Antwort. Das Problem ist am nächsten Tag vielleicht sogar noch größer geworden, weil du selbst unausgeschlafen und schlecht gelaunt bist… Ei, ei, ei!

Eines hat man uns nicht gelernt:

Es gibt auch die Möglichkeit, sich auf das Ergebnis zu konzentrieren und hier seine Energie hineinzustecken. Wenn du dir das Erwartete so vorstellst, als ob es schon da wäre und dich richtig freust, dann ist das die Vorstufe von der Realität. So entsteht die Welt immer wieder neu. Ein Gedanke entsteht im Oberstübchen, dann schmückt man ihn aus und freut sich wie ein kleines Kind und klingeling steht der Wunscherfüllungsengel vor der Türe und bringt das Himmelsgeschenk vorbei-

so einfach ist das.

Wir sollten umlernen, denn die Welt ist nicht mehr so wie vor kurzer Zeit. Die Energien werden jeden Tag intensiver und die Wünsche kommen viel leichter in das Universum und folglich die Lieferung auch prompt.

Selbst wenn unser Leben momentan chaotisch aussieht und auch ist, wir haben dennoch viel mehr Möglichkeiten unser Leben zu gestalten, als noch vor kurzer Zeit und es wird jeden Tag noch leichter.

Das Problem ist nur, dass die meisten Menschen jetzt in eine Art Niedergeschlagenheit fallen und sie sich nicht mehr so freuen wollen oder können. Dagegen muss man manchmal ein bisschen mit Gewalt rangehen, um sich seine Wünsche nicht selbst zu vermiesen. Da kann dann nur ein Dick und Doof-Film oder ein Loriot behilflich sein, um wieder lachen zu können (haha)

Die Wahrheit ist:

Wir sind Schöpfer unseres Lebens, sonst niemand, auch wenn es gar nicht so aussieht, als hätten wir etwas in der Hand!

Doch, das haben wir!

Wir selbst können unsere Schwingungsebene wählen, nicht ein anderer Mensch oder gar gewisse Situationen. Die Rahmenbedingungen gut, in die sind wir kollektiv auch involviert, aber in diesem Bewusstseinsfeld, können wir sehr wohl unsere Schwingung so erhöhen, dass es lustig und leicht ist.

 

In diesem Sinne,

 

falls du ein wenig durchhängst,

dann komm einfach in die Gruppe (siehe unten)

Hier sind viele wundervolle, liebe, nette und sehr lustige Menschen.

Da kannst du dich sehr wohl fühlen.

 

Deine Paula Himmelreich

 

Solltest du Interesse an einer geistigen Heilung oder an einer Botschaft aus dem Himmel haben, kannst du dich sehr gerne bei mir melden. Die geistige Welt des Lichts freut sich, wenn wir uns bei ihr melden.

♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡

Jetzt kannst du mich auch auf Telegram finden:

https://t.me/PaulasneueErde

Falls du schon auf die neue Erde reisen möchtest, würde ich mich sehr freuen, wenn wir uns in der Telegram-Gruppe, Treffpunkt neue Erde, sehen.

Hier haben sich wundervolle und sehr lustige Menschen gefunden.

Wir verbringen in dieser Gruppe eine tolle Zeit zusammen.

Durch diese lieben Menschen ist eine sagenhaft hohe Energie entstanden.

Hier wird wirklich schon „neue Erde“ gelebt.

Einfach nur wundervoll

https://t.me/+OmYmr1dSC5RmYjcy

♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡

2 Gedanken zu „Das Gewünschte mit Energie volltanken

  1. Roland Kast sagt:

    Liebe Paula,
    das mit den alten Dick und Doof, Buster Keaton, Herold Lloyd, Charles Chaplin einfache Slapstikfilme, da hatte man was zu lachen. Man wollte die Menschen zum Lachen bringen.
    Warum bloß?
    Darüber gibt’s genügend geschriebenes, sich solche Filme bei Niedergeschlagenheit anzuschauen.

Hinterlasse einen Kommentar zu Roland Kast Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst diese HTML Tags und Attribute benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

4 × fünf =