Energie

Die Menschen sind wie sie sind,

mehr gibt es dazu nicht zu sagen. Im zwischenmenschlichen Leben wird das allermeiste Leid erzeugt-, obwohl es in Wirklichkeit nur ein Egospiel ist. Gut, natürlich sind wir auf Erden gekommen, um Gefühle erleben zu können und sie auch vielleicht loszuwerden, weil sie uns nicht behagen. Loswerden geht allerdings nicht, weil auch unsere Gefühle zu uns […]

Bremsende Energie

hindert am Handeln Es geht um zwischenmenschliche Geschichten: Einer möchte, dass der andere etwas verändert, gar sich selbst verändert, oder etwas Bestimmtes tun sollte. Jener, der das möchte, legt sich mächtig ins Zeug, ist am Meckern, aber auch ohne verbal in die Geschichte einzutauchen, reicht es völlig aus, gefühlsmäßig Gas zu geben.

Das Beste ist gerade gut genug

Kleine Brötchen bäckt der Himmel nicht Ich kenne viele sehr bescheidene Menschen, eine wundervolle Eigenschaft. Kaum jemand mag Menschen, die protzen und angeben. Man fühlt sich diesen einfachen Menschen, sozusagen, viel näher, als den anderen. Nur, und jetzt kommt es, muss man aufpassen, dass man sich nicht selbst ein Ei legt, indem man zu tief […]