Hurra! JETZT ist es da!

Die Transformation der Menschheit – Ein Himmelsdekret

Der Himmel hat ein bisschen angeschoben, so kann es das Christkind noch mit einpacken um es an Weihnachten unter den Christbaum zu legen. Das ist schön.

Ein Buch, vom Himmel andiktiert.

Das wollte ich dir nur in einem kleinen Blögchen mitteilen.

Hier noch einmal der Link zu dem wundervollen Amra-Verlag:

Die Transformation der Menschheit

In diesem Sinne,

wünsche ich dir,

dass du dich nicht umblasen lässt,

von dem Sturm der draussen in der Welt tobt..

Bald ist er vorbei und dann geht das Leben wieder neu und wunderschön an.

Deine Paula Himmelreich

Solltest du Interesse an einer Fernheilung oder an einer Botschaft aus dem Himmel haben, kannst du dich sehr gerne bei mir melden. Die geistige Welt des Lichts freut sich, wenn wir uns bei ihnen melden. Du kannst auch Fragen an die geistige Welt des Lichts stellen, die mit ja oder nein zu beantworten sind.

♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡

Jetzt kannst du mich auch auf Telegram finden: https://t.me/PaulasneueErde

Falls du schon auf die neue Erde reisen möchtest, würde ich mich sehr freuen, wenn wir uns in der Telegram-Gruppe, Treffpunkt neue Erde, sehen.

https://t.me/+OmYmr1dSC5RmYjcy

6 Gedanken zu „Hurra! JETZT ist es da!

  1. Margot Wein sagt:

    Ich bin schon aufgestanden,und gegangen.schaue mir das Theaterstück nicht mehr an.
    Jedoch meinen viele,auch in meinem Umfeld,sie müssen sich das antun.
    Sehen keinen Ausweg, können,wollen das Theater nicht verlassen.

    • Hallo liebe Margot, das ist toll, dass du auch nimmer hinschaust. Ich weiß, viele kleben regelrecht auf ihren Sesseln.

      Wir können nur für uns selbst entscheiden. Dankeschön für deine Rückmeldung

      Hab TROTZDEM eine gute Zeit. Viele liebe Grüße Paula

    • cornelia kurkowski-richter sagt:

      Liebe Margot,
      das mit dem Verlassen geht wohl nur, wenn man eine Alternative hat, die einem auffängt. Liebe Grüße sendet Cornelias

  2. cornelia kurkowski-richter sagt:

    Liebe Margot,
    das mit dem Verlassen geht wohl nur, wenn man eine Alternative hat, die einem auffängt. Liebe Grüße sendet Cornelias

  3. Brigitte Polzer sagt:

    Hallo liebe Paula!

    Ich bin Brigitte Polzer aus dem schönen Österreich. Ich verfolge gerne immer deine Beiträge. Ich würde mir gerne eine Botschaft vom Himmel wünschen. Ich habe momentan körperliche Symthome (Muskel, Gelenke usw.) und ein bißchen verunsichert.
    Ich würde mich über eine Botschaft freue.
    Herzlichen Dank und glg
    Gitti

    • Hallo liebe Brigitte, schön, dass du mir schreibst. Bitte sei so gut, weg. der Botschaft, schreibe mir doch ins email, dass es nicht Öffentlich ist. : paulahimmelreich@web.de

      Ich danke dir sehr für dein Vertrauen und ich freue mich von dir zu hören.

      Es grüßt dich herzlich die Paula

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst diese HTML Tags und Attribute benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

9 + 18 =