Kannst du auch das besondere Licht sehen?

Die 5. Dimension ist schon sichtbar

Die Energien steigen so stark an, dass mir schon die Worte fehlen,  aber vielleicht kann man etwas, das man fühlt eh nicht beschreiben- das geht auch nicht. Wenn du diesen Beitrag liest, wirst du sicherlich diese Veränderungen wahrnehmen. Es ist gigantisch, wie sich alles verändert.

Mir fällt die Tage auf, dass das Sonnenlicht anders aussieht als sonst. Der Himmel strahlt viel mehr als sonst, also wenn man in den Himmel schaut, dann hat er eine ganz besonders schöne blaue Farbe.

Wenn ich Pflanzen anschaue, dann leuchtet ihr grün so richtig intensiv, schon ein wenig unwirklich. Ich finde die Natur schaut aus wie in einem Märchenbuch, das gemalen ist.

Die Vögel singen immer noch lauter, kannst du das auch hören? Ich finde sowieso, dass die Sinne immer noch feiner werden- hören, riechen…

Die Ohren pfeifen so laut, da kann man sich die Musik-CD sparen und die Energie kribbelt richtig.

Ich komme mir manchmal vor, als ob ich neben mir stünde- ich weiß, das sagt man so daher, aber ein eigenartiges Gefühl hat sich gemeldet, etwas Neues. Ja vielleicht kann ich es so sagen: Alles fühlt sich nicht mehr so materiell an, also leichter und beschwingter.

Ja so könnte ich es sagen: Das Leben wird immer noch leichter.

Bevor du jetzt aber sauer wirst, weil du natürlich siehst wie die Welt alles andere als „leicht und beschwingt“ ist, möchte ich noch einmal zurückrudern:

Die neue Welt ist leicht, die alte dagegen wird immer schwerer und dichter.

Ich denke wir können wirklich spüren wo wir gerade sind:

Ist es dicht und schwer, sind wir noch in der 3D-Ebene- ist es leicht und locker flockig, dann sind wir schon auf der 5 D, so einfach ist das.

Jetzt ist es wirklich einfach zu erkennen, beziehungsweise zu erfühlen, wo man gerade ist, verrückt gell? Wer hätte das vor 10 Jahren gedacht, was wir jetzt erleben? Unglaublich, man kann wirklich nur noch den Kopf schütteln und staunen.

Ich weiß nicht wie es dir geht, aber ich fühle mich in der 5D wesentlich wohler und ziehe es vor dort zu verweilen. (grins).

Je mehr wir uns jetzt schon auf die Wohlfühlebene begeben, desto schöner ist unser Leben, wir erschaffen uns die Zukunft, indem wir sie jetzt schon leben und fühlen.

Komm, wenn sie dich wieder einmal ärgern in der 3-D-Welt, dann drehst du dich einfach um und gehst auf die neue Erde. Du findest sie da, wo es schön ist, so einfach ist das.

 

In diesem Sinne,

 

es wird jeden Tag noch leichter über die Lichtbrücke hinüberzugehen-

die neue Erde ist schon da.

 

Deine Paula Himmelreich

3 Gedanken zu „Kannst du auch das besondere Licht sehen?

  1. Genauso empfinde ich es auch, liebe Paula.
    HerzensDank für diese Weitergabe deiner Wahrnehmung.

    Als ich heute eine Runde gelaufen bin, war ich so berührt vom Konzert der Vögel und Grillen – einfach nur bezaubernd. Ja, und das Pflanzengrün ist kräftiger – so wie im Film „Die Prophezeiungen von Celestine“…

    Leichtigkeit lag heute in der Luft… Begegnungen werden liebevoller…Wunder geschehen…

    Wie schön, dass wir alle hier gemeinsam diesen Weg gehen!
    Alles Liebe
    Claudia

    • Schön, dass du deine eigene Wahrnehmung mit uns teilst. Ja gell, das Grün ist wirklich sehr intensiv, das denke ich mir jeden Tag. … Wunder geschehen. Das hast du schön geschrieben. Danke dir von Herzen und alles Gute weiterhin. Herzliche Grüße Paula

  2. Liebe Paula,
    ich fühle es auch, besonders in der Natur, wie schön, leicht und intensiv dort alles ist. Es ist himmlisch 🙂
    Gestern dachte ich auch bei mir “ …so muß es auf der neuen Erde sein…. vielleicht ist das jetzt schon der Anfang…“ Es ist soo schön.
    Wenn man aber doch wieder in die 3D Welt muss, was sich ja leider nicht vermeiden lässt, ist alles mühsam, zäh, schwer, sinnlos, nervig und anstrengend.
    Danke auch für das neue Büchlein, das so voller Liebe ist, und mir gut hilft, zu kapieren, was jetzt zu „tun“ ist, um die neue Erde entstehen zu lassen.
    Hoffentlich haben wir alle bald genug Schubkraft erzeugt 🙂
    Viele liebe Grüße, Nicole

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst diese HTML Tags und Attribute benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>