Kein Stein bleibt auf dem anderen

Die Welt steht Kopf

Eine Zeit wie diese hatten wir noch nie-

Eine Prophezeiung lautet, es würde kein Stein auf dem anderen bleiben.

Wenn ich mir das so anschaue, sind wir da wohl schon angekommen.

Übersetzt könnte man auch sagen: Jeder Bereich wird jetzt auf den Kopf gestellt- alles wird von den starken Energien durchgeschüttelt.

Eines ist völlig klar:

Alles was nicht Licht und Liebe ist, wird vergehen.

Die enorm hohe Energie, die jetzt stark auf die Erde, aber auch auf uns einströmt, räumt gründlich auf.

Falls wir, naiv wie wir manchmal sind, gedacht haben schon alles aufgelöst zu haben, dann werden wir jetzt eines Besseren belehrt! (grins)

Jetzt kommt der letzte Schmutz auch noch ans Licht-

also violette Flamme holen und gründlich reinigen, dann gehts schneller voran.

Jetzt sollten wir alle sehr geduldig mit uns und unseren Mitmenschen sein und nicht alles so ernst nehmen.

Alles ist nicht so tragisch, mit einer gehörigen Portion Humor, können wir die Zeit viel leichter aushalten.

In diesem Sinne,

Sei nicht so streng mit dir selbst,

wenn es mal nicht so klappt

mit dem „hoch schwingen“,

wir steigen immerhin nicht alle Tage auf…

Deine Paula Himmelreich

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst diese HTML Tags und Attribute benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>