Spiritueller Blog – Paulas Erkenntnisse für ein leichteres Leben

Die Wahrheit wird uns frei machen

In diesen mehr als turbulenten Zeiten gilt es die Ruhe zu bewahren. Ich weiß, das ist leichter gesagt als getan, möglich ist es dennoch. Als ich meinen spirituellen Blog begonnen habe, wollte ich meine Erkenntnisse den Menschen zur Verfügung stellen. Bahnbrechend oder gar neu sind sie gar nicht, aber sie sind wahr.

Jesus sagte einmal:

Die Wahrheit wird uns frei machen

Ein schöner Gedanke- endlich frei zu sein.

Falls du jetzt auf den lustigen Gedanken kommst und denkst ich säße hinter schwedischen Gardinen und träume von der Freiheit! Nein, so ist es nicht. Meine Gardinen sind nicht „schwedisch“, aber die Freiheit…

Gut, ich kann schon in mein Auto steigen und los fahren…

… egal wohin… 

… eigentlich ja nicht mehr…

aber das ist ein anderes Thema. Diese Endzeitgeschichte überlasse ich anderen Menschen- ich schaue mir das Spektakel an- mehr nicht.

Nein, Jesus meinte sicherlich etwas anderes als er über die Freiheit sprach.

Freiheit ist ein Gefühl und auch unser wertvollstes Gut. Niemand hat das Recht dieses Gut einem Menschen zu nehmen.

Wir sind jetzt im Endspurt unseres Aufstiegs angelangt. Die Energien sind schon so stark, dass sie reihenweise die Menschen regelrecht umhauen! (grins) Nein ehrlich- viele Menschen können ihren „normalen“ Alltag nicht mehr bewältigen, weil die kosmischen Energien so sehr auf ihr Körper-Zellsystem wirken, dass sie total k.o. sind und nur noch im Bett liegen.

Andere dagegen, sind eher die hyperaktiven und laufen wie verrückt von A nach B.

Beides ist völlig „normal“. Auch abwechselnd, ist „normal“. Eigentlich ist jetzt alles „normal“, was früher verrückt geheißen hat.

Das Gehirn lässt immer mehr nach, auch das ist völlig „normal“! (haha).

Es ist richtig anstrengend, ganz „normale“ Dinge zu erledigen, wenn man ständig wieder vergisst, was man eigentlich erledigen wollte!

Konzentration ist angesagt, aber mega-schwer.

Ein guter Rat in dieser Zeit ist es: Einfach so gut es geht: cool bleiben!

Nimm nicht alles gleich krumm, wenn deine Mitmenschen sich ungehobelt benehmen. Viele Menschen wissen einfach nicht, wie sie mit ihren hochkommenden Gefühlen umgehen sollen. Sie hauen einfach wild um sich, nur um sich eine gewisse Erleichterung zu verschaffen. Lass sie einfach meckern und gehe nicht darauf ein. Drehe dich um und fertig. So nimmst du nicht ihre negative Energie auf und bist nicht zusätzlich belastet.

Außer, du bist schon sehr stabil im Umgang mit negativen Energien, dann kannst du sie auch von deinen Mitmenschen auflösen, aber bitte nur dann, wenn du wirklich geübt bist.

Es kommt jetzt soviel hoch, dass es dich leicht umhauen könnte, wenn dein Partner oder dein Chef ausflippen.

Es reicht schon völlig aus, wenn du dich gut um dich selbst kümmerst. Du bist immer der wichtigste Mensch in deinem Leben.

 

In diesem Sinne,

 

bleiben wir ruhig und in der Liebe,

dann kommen wir gut durch die stürmische Zeit.

 

Deine Paula Himmelreich

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst diese HTML Tags und Attribute benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>