Viele Ereignisse sind im Anmarsch…

… doch noch ist die Zukunft nicht geschrieben

Irgendwie ist immer der Mond voll oder finster, die Banken drehen auch wieder an einer Schraube, oder ein Komet oder gar eine Rakete ist im Anflug. Seitdem ich mich auf dem Weg der Wahrheit befinde, lese ich von solchen vogelwilden Ereignissen. Ja, natürlich kommt der Dimensionswechsel, das kann ich bestätigen, weil ich die Energien fühlen kann. Definitiv fühlt sich das Leben jetzt anders an als noch vor ein paar Jahren. Wir sind schon ein Stückchen angehoben worden, das kann man im außen auch sehen.

Energie folgt der Aufmerksamkeit.

Was währenddessen auf der Erde noch alles passieren wird, ist noch nicht geschrieben. Es gibt Prophezeiungen, die schon sehr alt sind und eine Richtung geben, wo es hingehen wird. Was in der Zwischenzeit ganz genau passieren wird, hängt von den Menschen ab, wie sie sich verhalten.

Schau, die spirituellen Menschen, die sich auf dem Weg befinden, werden gerne von den Dunklen ruhig gestellt. Sie möchten, dass genau diese Gruppe von Menschen, die am Erwachen sind, weiterschlafen. Das ist völlig verständlich.

Weißt du, ganz ehrlich, ob jetzt der Mond voll ist oder nüchtern, das hat gar keine Bedeutung für uns. Nur, dann, wenn du ihm eine Bedeutung gibst, dann wird etwas in dir passieren.

Wenn du siehst: „Ah, wieder Vollmond, dann ist an Schlaf nicht zu denken,“ wird das ganz sicher so sein.

Jesus hat gesagt:

„Alles geschieht nach eurem Glauben!“

Wir haben so lange bestimmte Dinge gelernt. Nur mit dem Vollmond zum Beispiel.,hörte ich meine ganze Kindheit nichts anderes, als, dass man da nicht schlafen könnte.

Keine Frage, dass bestimmt kosmische Gegebenheiten einen Einfluss auf unser Wohlbefinden haben. Wir in Bayern kennen das auch vom Föhn. Das Meer richtet sich auch nach dem Mond, sagt man- aber ganz ehrlich, überprüfen können wir das alles nicht.

Doch es ist immer die eigene Betrachtungsweise einer Sache die etwas in uns bewirkt oder nicht:

Wenn ich denke: Boah, bin ich müde, dieser blöde Montag und die blödere Arbeit, hoffentlich ist es bald Freitag!!!

Oder ich stehe auf und bin froh überhaupt zu leben und grinse über das ganze zerknitterte Gesicht und strahle meine Kollegen mit meinem schönsten Lächeln an.

Ständig sind irgendwelche Portaltage und an denen wären die Energien besonders hoch. Wer will das wissen und messen?

Für den einen sind die Energien am einen Tag unangenehm, für den anderen an einem anderen Tag.

Es kommt immer darauf an, was hat der Mensch noch aufzuarbeiten, und wie ist sein Körper beieinander?

Ich beobachte das schon seit längerem, wenn andere Menschen schreiben: „Ach heute bin ich voll

platt!““ ,

ich dagegen bin sowas von fit. Dagegen ein anderer Tag, sind alle anderen fit und ich traue mich es gar nicht sagen, dass ich mich fühle, als hätte mich ein Panzer überfahren! (haha)

Schau, hätten wir kein Internet, dann wüssten wir gar nichts von diesen Dingen., dann hätten wir manchmal viel Energie und manchmal weniger. Punkt.

Wichtig für uns ist es nur, dass wir uns mit den Energien bewegen, also ausruhen, wenn es nötig ist, und wenn Kraft vorhanden ist, Vollgas zu geben.

Wenn wir im Voraus schon irgendwelche kosmischen Ereignisse wissen, dann hängt sich das im Kopf fest und wir reagieren dementsprechend.

Wer im Hier und Jetzt lebt, der ist schon auf der neuen Erde.

Der Kopf muss frei werden, da ist es ein guter Rat, nicht mehr soviel hineinzustopfen, damit man nicht soviel wieder löschen muss.

Das Herz braucht keine Info.

Im Herzen wohnt die Liebe und die will in die Welt hinaus.

In diesem Sinne,

bleiben wir ruhig und gelassen,

du weißt ja:

Der liebe Gott macht keine Fehler

Deine Paula Himmelreich

Solltest du Interesse an einer geistigen Heilung oder an einer Botschaft aus dem Himmel haben, kannst du dich sehr gerne bei mir melden. Die geistige Welt des Lichts freut sich, wenn wir uns bei ihr melden.

♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡

Falls du noch mehr lesen möchtest-

hier sind 38 Paulabüchlein zu finden

https://paulas.gratislicht.de/paulas-buecher/

♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡

Jetzt kannst du mich auch auf Telegram finden:

https://t.me/PaulasneueErde

Solltest du auch schon auf die neue Erde reisen wollen, würde ich mich sehr freuen, wenn wir uns in der Telegram-Gruppe, Treffpunkt neue Erde, sehen.

Hier haben sich wundervolle und sehr lustige Menschen gefunden.

Wir verbringen in dieser Gruppe eine tolle Zeit zusammen.

Durch diese lieben Menschen ist eine sagenhaft hohe Energie entstanden.

Hier wird wirklich schon „neue Erde“ gelebt.

Einfach nur wundervoll

https://t.me/+OmYmr1dSC5RmYjcy

♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Gedanken zu „Viele Ereignisse sind im Anmarsch…

  1. Liebe Paula, dir und den Engeln danke von ganzem Herzen für die Gratislichter. Mir tut es immer so gut, hier zu lesen. Sei ganz herzlichst gegrüßt und fest umarmt von Gerda 😇💖🤗😗

  2. Claudia Lämmermann sagt:

    Liebe Paula,eine große, dankbare Umarmung für das heutige Gratislicht, das für mich sehr befreiend ist. Mein Kopf ist so übervoll mit all den Informationen aus dem Internet und aus anderen Quellen, dass ich nichts mehr aufnehmen kann und will. Ich werde mir Deinen Text jetzt ausdrucken und noch oft lesen – wie eine Offenbarung. Vor lauter Manipulationen habe ich mein Herz nicht mehr spüren können – von Intuition ganz zu schweigen. Es fällt mir wie Schuppen von den Augen, wenn ich daran denke, was ich mir mit den vielen Informationen aus dem Internet und den Online-Kongressen antue und wo ich Nachtschichten einlege, um ja nichts zu verpassen. Ich hatte vergessen zu LEBEN und mich selbst zu fühlen. Ich bin nicht Opfer von irgendwelchen Energien, die uns angeblich beeinflussen (selbsterfüllende Prophezeihungen), und ich will mich nicht mehr abhängig machen von Vorhersagen oder Glaubenssätzen und dem, was uns von Kindheit an eingetrichtert wurde. – „Mir geschieht nach meinem Glauben“, das war die wichtigste Erkenntnis für mich aus Deinem Text. Ich glaube an die Liebe, die tief in meinem Herzen wohnt, und die will ich weitertragen, denn dazu bin ich hier in der Welt. Ich will nicht mehr alles nachplappern, was ich irgendwo gehört oder gelesen habe, wie bisher….. Danke, danke, danke!

    • Liebe Claudia, das ging tief. Was soll ich sagen? Da hat der Himmel mit diesem Blog ganze Arbeit geleistet. grins… Ja, so isses liebe Claudia. Ich freu mich für dich aus ganzem Herzen. Recht hast!!!

      Alles Liebe die Paula

  3. Kornelia Singer sagt:

    Liebe Paula
    so wunder-voll und in (D)einer Leichtigkeit geschrieben, DANKE
    Genau so ist es…. JETZT – nur die Gegenwart zählt.
    Das gilt es noch zu üben, doch WIR werden es meistern 😉
    Liebe Grüsse an EUCH ALLE

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst diese HTML Tags und Attribute benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

16 − 5 =