Das Licht und die Liebe verankern…

… und die neue Zeit tatsächlich leben.

Trennung, das Wort höre ich oft in den spirituellen Kreisen, dass wir uns nicht trennen lassen dürfen und dass wir alle miteinander verbunden sind. Ja, das stimmt auf einer ganz hohen Ebene natürlich. Wir sind alle ein Stückchen von Gott.

Dennoch, dürfen wir nicht vergessen, dass wir ganz bewusst in die Dichte abgestiegen sind, um diese dunkle Geschichte zu erleben. Da gehört die Trennung dazu. Wenn wir alle in Einheit auf unserer Wolke 7 sitzen würden, dann könnten wir nicht diese Erfahrungen machen. Ja, wir gehen wieder zurück zur Einheit, wenn wir auf die neue Erde umziehen. Dazu müssen wir aber hier unten, in der Dichte noch aufräumen. Die Menschen müssen sich wieder als gemeinsames Volk erfahren. Das heißt natürlich auch, sich gegenseitig behilflich zu sein und nicht nur tatenlos zuzusehen, wenn Unrecht geschieht.

Wer sich ganz klar für das Licht und die Liebe entschieden hat, wird das nicht nur für sich alleine machen, sondern natürlich auch für seine Mitmenschen.

Wir können nicht alles an Institutionen abgeben, sondern es wird Zeit wieder die Ärmel hochzukrempeln und füreinander da zu sein.

Wr erwachen vom ich zum wir, das ist der Aufstieg der Menschheit.

Wenn ich mich als ein wir fühle, dann muss ich auch zu meinen Mitmenschen schauen und helfend einschreiten, wenn sie Hilfe benötigen, was auch immer das bedeuten mag.

Wer in sich die Liebe gefunden hat und das Licht, wird nicht bei Unrecht zusehen können, das geht gar nicht. Doch gilt es in dieser Zeit genau hinzuschauen, was tatsächlich Unrecht ist.

Eine Welt voller Liebe ist schon da, die Lichtbereiter sind positioniert und werden jetzt auf dem Planeten wieder alles in Ordnung bringen, so wie es einst der liebe Gott gewollt hat.

In diesem Sinne,

lasst uns an den Händen nehmen

und gemeinsam stark sein.

So sind wir bald da, in unserem Paradies

Deine Paula Himmelreich

Solltest du Interesse an einer Fernheilung oder an einer Botschaft aus dem Himmel haben, kannst du dich sehr gerne bei mir melden. Die geistige Welt des Lichts freut sich, wenn wir uns bei ihr melden.

♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡

Jetzt kannst du mich auch auf Telegram finden: https://t.me/PaulasneueErde

Falls du schon auf die neue Erde reisen möchtest, würde ich mich sehr freuen, wenn wir uns in der Telegram-Gruppe, Treffpunkt neue Erde, sehen.

https://t.me/+OmYmr1dSC5RmYjcy

♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst diese HTML Tags und Attribute benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

drei + fünfzehn =