Euch geschehe nach eurem Glauben,

hat einmal  unser Freund Jesus gesagt

Was hat er damit gemeint?

Sicherlich dachte er nicht an eine Glaubensgemeinschaft, in die wir eintreten sollten.

ES GESCHEHE NACH UNSEREM GLAUBEN.

Das ist ganz einfach zu verstehen:

Es geht um das was wir Glauben, wie oder was etwas ist.

Ein Beispiel:

Am Himmel sind manchmal gaaaaaaanz viele Striche hinter den Flugzeugen zu sehen. Manche Menschen sagen, das, was bei den Fliegern rauskäme wäre nicht gerade Abgaskonform und würde uns schaden, so würden Wolken erzeugt.

Weißt du, es könnten aber auch Außerirdische sein, die uns was auf die Himmelsdecke schreiben.

Wenn ich glaube, die Striche sind giftig, dann fange ich gleich zu husten an und ich werde krank. Anschließend schimpfe ich ordentlich und erzähle es allen meinen Freunden, damit sich die auch ordentlich ärgern können. Schließlich ärgert sich es zusammen viel leichter. (haha)

Jetzt gehen gleich die Freunde ins Internet und recherchieren und beim nächsten Strichemalen schauen sie auch besorgt nach oben, und husten anschließend.

Würdest du allerdings glauben, es wären die Außerirdischen, die in freundlicher Absicht mit uns Kontakt aufnehmen würden, dann hättest du keinen Husten und würdest die frohe Botschaft auch an deine Freunde weitererzählen, die sich dann beim nächsten Mal „Rumgemale“ am Himmel richtig freuen.

Niemand würde husten, alle würden sich freuen.

Gut, jetzt könnte man sagen, die Menschen wollen angeschwindelt werden, damit sie sich freuen.

Nein, das habe ich überhaupt nicht gemeint.

Schau, ich kann dir zu 100 Prozent sicher sagen, dass eine Brennessel brennt, wenn man sie anfasst. Das weiss ich sicher, weil ich es selbst ausprobiert habe.

Viele andere Dinge, habe ich auch recherchiert und die Wahrheit herausgefunden, bzw. meine Wahrheit gefunden. Wir dürfen nicht vergessen, dass wir immer durch unseren eigenen Filter schauen, also unsere Konditionierung schwingt immer mit.

Jemand der einmal eine schlechte Erfahrung mit Hasen gemacht hat, wird kein gutes Haar an ihnen lassen. (lächel)

Nein, im Ernst, es passiert so vieles in der Welt, das sooooo weit weg ist, dass wir nicht wissen können, was passiert. Ich weiß nicht einmal, ob 2 Dörfer weiter die Nachrichten in der Zeitung stimmen, weil ich nicht dabei war, wenn da etwas passiert ist. Ich mache es immer so: Ich drehe die Meldungen um, und schon weiß ich, was die Wahrheit ist. Zu 99 Prozent ist das Gegenteil wahr. Das stimmt fast immer.

Im Zweifelsfall mache ich es immer so, gerade bei schlimmen Meldungen, da denke ich mir was Schönes, was ich dann annehme, dass es so ist.

Also die Striche am Himmel sind mir wurscht, weißt du warum? Weil ich es nicht ändern kann. Ich gehe nur da mit meiner Energie rein, wenn ich selber etwas verändern kann. Ansonsten ist es reine Zeitverschwendung, mich darüber zu ärgern.

Ich bitte Erzengel Zadkiel über mir den Himmel wieder zu putzen, und gut ist es. Raus mit der Energie. Genau das wollen sie. Immer wieder das Einsteigen in die dunkle Energie. Da muss man sehr aufmerksam sein und schnell wieder heraushüpfen.

Es könnte manchmal auch völlig andersherum sein, und das habe ich jetzt schon ein paarmal wirklich feststellen können:

In den spirituellen Kreisen, oder den Aufklärungsseiten, werden vogelwilde Meldungen verbreitet, die großes „Ah und Oh“ erzeugen, und dann hat es gar nicht gestimmt.

So unterwandern die Dunklen sehr vieles im Internet.

Im Zweifelsfall immer das Beste zu erwarten, das ist immer richtig.

Genau das hat unser Freund gemeint, dass alles nach unserem Glauben geschehe.

Wenn wir denken, morgen gehe die Welt unter, gut, dann wird es so sein. (haha, super!)

Ich bin dafür, wir denken, morgen gehen wir auf die neue Erde und die Dunklen, dahin wo sie uns nicht mehr auf die Nerven gehen können. So soll es sein, das ist mein Glaube.

Es ist warm, Ostern steht vor der Türe, es könnte schlimmer sein. (lächel)

In diesem Sinne,

freuen wir uns über jeden Tag, den wir schön leben können.

Unser Glaube heute,

erschafft die Realität Morgen.

Deine Paula Himmelreich

Solltest du Interesse an einer Fernheilung oder an einer Botschaft aus dem Himmel haben, kannst du dich sehr gerne bei mir melden. Die geistige Welt des Lichts freut sich, wenn wir uns bei ihr melden.

♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡

Jetzt kannst du mich auch auf Telegram finden: https://t.me/PaulasneueErde

Falls du schon auf die neue Erde reisen möchtest, würde ich mich sehr freuen, wenn wir uns in der Telegram-Gruppe, Treffpunkt neue Erde, sehen.

https://t.me/+OmYmr1dSC5RmYjcy

♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡

2 Gedanken zu „Euch geschehe nach eurem Glauben,

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst diese HTML Tags und Attribute benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

4 × zwei =