NIMM IMMER WIEDER DEN AUFZUG WENN DU UNTEN BIST

4. Teil: Ein paar Turbozündis in die höheren Reiche

 

 

Leider gibt es kein Patentrezept, um sich pudelwohl zu fühlen. Das ist völlig klar: Der Eine ist glücklich, wenn er am Feierabend völlig entspannt vor dem Fernseher auf seiner Wohlfühlcouch liegt, während ein anderer Mensch vor Langeweile schon bei dem Gedanken, nur abzuhängen, einschlafen würde.

Freilich, wir sind alles Menschen, doch völlig unterschiedlich. Unsere Mentalität ist nicht gleich, nein nicht einmal ähnlich, auch wenn wir vom gleichen Volk abstammen.

 


Gut, einigen wir uns darauf, dass DU SELBST herausfinden sollst, was dir so richtig Spaß macht.
Jetzt wirst du vielleicht einwerfen:“Mensch, ich bin schon eine alte Schachtel, ich weiß sehr wohl was mir Freude bereitet!“
Tja, weißt du es tatsächlich? Wenn ja, dann kannst du dich glücklich schätzen, dann hast du etwas Wichtiges gelernt. Dann weißt du wie das Leben funktioniert. Gratulation: Viel richtig gemacht! Versetzung nicht gefährdet! (grins)

Trotzdem, obwohl ich dich nicht kenne und auch infolgedessen nicht wissen kann was für dich ein TURBOZÜNDI ist, also eine richtige Spaßrakete, möchte ich dir ein paar aufzählen.

Warum es so wichtig zu wissen was Spaß macht im Leben?
Ganz einfach: Damit wäre die SINNFRAGE beantwortet. Darum geht es:

Spaß zu haben und somit einfach nur glücklich zu sein!

Oder hast du vielleicht den Blödsinn geglaubt, dass man nur glücklich wäre, wenn große Zahlen in einem Computer stehen, die man dann „Guthaben“ auf einem sogenannten „Konto“ nennt? Dafür „opfert“ man nicht selten genug seine wertvolle Lebenszeit um Zahlen oder Papierscheine zu horten???
Klar, wenn man schlau ist und die Papierscheine nimmt und gegen Spaß eintauscht, dann hat man es auch verstanden.
Für den einen ist es ein Wellnessurlaub, für den anderen eine Zugreise mit der Transsibirischen Eisenbahn, wieder ein anderer möchte gerne die Kathedrale von Chartres besuchen (ich) und DU möchtest vielleicht einmal in einen Freizeitpark (ohne Kinder!!!!) fahren und den ganzen Tag völlig kindisch Wildwasserbahn fahren bis es dir schlecht wird! (auch ich)

 

TURBOZÜNDIS:

 

…In einem Krankenhausgarten auf den kleinen Kinderschaukeln wie wild zu schaukeln und sich kringeln vor lachen, weil die Kranken und die Besucher empört schauen!

 

…Ein mega leckeres Essen genießen, bis es einem nicht mehr gut ist.. (grins)

 

…In der Sommerhitze am See einfach zu schwimmen, weil man Lust hat, auch ohne Badeanzug! Herrlich!

 

…Wenn plötzlich unerwartet etwas gigantisches passiert- dann einfach zu stoppen. Egal was gerade „wichtiges“ zu tun ist- nein, einfach stehen bleiben und genießen! Das ist Leben!

 

…Jemanden spontan zu sagen, dass er blendend aussieht, oder ein lieber Mensch ist und du ihn bewunderst. In dem Moment geht dem anderen das Herz auf… DAS ist auch ein Turbozündi. Da ist man dann gleich zu zweit auf der Wolke 7.
(Menschen bekommen viel zu selten Wertschätzung. So ein Kompliment kostet nichts und kann solch eine Freude bereiten!)

 

LACHEN, LACHEN und nochmal LACHEN!!!

Dafür sollte dir jedes Mittel recht sein. Schau, man kann auf 2 Arten Fernsehen schauen: 1. man schaut Idiotennachrichten an, das ist garantiert NICHT lustig, im Gegenteil, da saust du garantiert in die unterste Schwingungsebene!

Oder: du suchst dir ein lustiges Programm. Du findest ganz sicher etwas und wenn es nur ein Reporter ist, der einen Fiffi auf dem Kopf hat, der bei einer Windböe droht davonzufliegen! (Übersetzung Fiffi: das ist vornehm ausgedrückt ein Toupet)
immer wenn du von Herzen lachst, bist du im Himmel auf Erden. Das ist das Allerbeste!!! Verkneife es dir nicht, nur weil du lauter Spaßbremsen um dich herum hast, oder „WEIL MAN DAS HALT NICHT MACHT“!!!

Die Engel lachen viel, sie wissen wie es läuft.
Also, nimm doch mal deine Kollegen oder Familienmitglieder auf den Arm, das ist lustig. (sehr schön ist es auch sie IN den Arm zu nehmen, das hat denselben Effekt). Oder, was auch großen Spaß macht, ist Kinder zu veräppeln. Ja ich weiß heutzutage werden Kinder schon sehr „erwachsen“ behandelt… Spaß haben: Fehlanzeige!

 

Wir waren mit unserer kleinen Tochter auf der Fahrt nach Italien in den Urlaub. Sie fragte uns alle 5 Minuten wo wir jetzt wären und wo wir genau hinfahren würden. Dann haben wir ihr erzählt wir fahren nach Nowosibirsk. Das machten wir so überzeugend, bis sie es glaubte… Herrlich, was für ein Spaß, nicht nur für uns, sondern auch eine riesen Erleichterung, als wir dann „urplötzlich“ am Strand von Rimini ankamen!!!

 

Lasse ab jetzt keinen Tag ohne Turbozündi verstreichen, dann wird sich dein Leben zu einem Besseren verändern.

 

5. Teil: Anleitung zum Aufzug fahren

 

 

In diesem Sinne,

genieße jeden Augenblick,
die schönen Momente nimmst du alle mit.

Deine Paula Himmelreich

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst diese HTML Tags und Attribute benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>