Setz dich doch einfach mal hinten in den Bus hinein

 

 

Lass dich entspannt durchs Leben kutschieren

Hältst du gerne das Steuer in der Hand, um durch das Leben zu fahren oder gehörst du zu denjenigen die sich gerne zurücklehnen, alles auf sich zukommen lassen und die anderen Chauffeur spielen lassen?
Wenn du zu der ersten Gruppe gehörst, könnte dieser Beitrag  hilfreich für dich sein.

Es ist eine der größten Illusionen der Menschen, betrifft vielleicht noch eher die Bürger der Industrienationen, sie könnten ihr Leben planen und gestalten. Das funktioniert natürlich schon, zumindest so lange bis „etwas dazwischen kommt.“
Sicherlich ist dir schon einmal oder sogar oft, „etwas dazwischen gekommen“.
Das ist normal, ich würde sagen so ist das Leben. Du kannst dich noch so anstrengen und abmühen damit dein Lebensplan genauso verläuft, wie du dir das vorstellst, aber sei dir immer bewusst- du weißt nichts was in der Zukunft passieren wird. Da wird dir auch kein Wahrsager weiterhelfen können.
Dafür gibt es eine einfache Erklärung:

Es gibt gar keine Zukunft. Das ist nur ein Gedanke, sonst nichts. Das Leben findet hier und JETZT statt, sonst nirgends.

https://paulas.gratislicht.de/das-eintauchen-in-den-moment-2/#more-191

 

Selbstverständlich müssen wir immer Entscheidungen fällen die die Zukunft betreffen- Beruf, Wohnort oder Partnerschaft. Ja die Ehe… Meines Erachtens könnte man sie auch abschaffen, ist sie doch auch so eine mittelalterliche Erfindung. Kein Mensch kann jemals das bei der Eheschließung abgegebene Versprechen sein Leben lang halten. Wir können immer nur jeden Augenblick leben. Von Moment zu Moment. Wenn dann viele Momente, Tage und Jahre zusammenkommen, oder vielleicht sogar ein „lebenslang“, ja dann hat es geklappt. Weshalb sollte man einem Menschen ein Versprechen geben für etwas, was es nicht gibt? Nämlich die Zukunft.
Wenn wir ganz im Augenblick leben, am besten natürlich liebevoll und rücksichtsvoll, dann haben wir schon alles getan was es zu tun gibt. Sollte es dann ein ganzes Leben lang Spaß machen mit dem Partner- gut, wenn nicht, auch gut. Dazu braucht es kein Versprechen.

Lass doch einfach mal die ganze Planerei los: Partner, Kinder, Haus, Urlaub, Auto usw.
Konzentriere dich auch dein Leben, das JETZT stattfindet. So schnell kommt ein Schicksalsschlag und alles ist plötzlich ganz anders.

Resümee: Wenn es also keinen Sinn macht zu planen, weil es keine Zukunft gibt- dann kannst du auch mal das Steuer aus der Hand geben und dich vom Leben selbst fahren lassen. Setze dich doch einfach mal als Passagier in den Bus und schau was passiert. Du bist entspannt, musst nicht auf die Fahrbahn schauen damit nichts passiert, kannst einfach genießen. Schau aus dem Fenster was du alles siehst, beobachte die anderen Fahrgäste oder unterhalte dich mit ihnen, hab einfach Spaß.

Weißt du je entspannter du durchs Leben gehst, desto leichter wird alles. Und das Interessante ist, alles funktioniert dann von ganz alleine.

Du musst gar nichts machen. Das Leben weiß genau was du willst und was gut für dich ist und wird dir immer genau das liefern. Egal ob du verkrampft am Steuer sitzt oder gelassen hinten drinnen, es kommt sowieso, wie es kommen muss.

Das Leben meint es immer gut mit dir, wenn es auch manchmal nicht danach aussieht. Im Nachhinein kannst du das besser erkennen und vielleicht verstehen.

 

Das Leben leben kann man nur vorwärts,
verstehen kann man es nur rückwärts…

 

Jetzt wirst du vielleicht sagen: Toll dann bin ich ja ein Spielball der kosmischen Kräfte, dann kann ich ja gar nichts machen!

Doch du kannst etwas ganz entscheidendes tun, um dein Leben in der Zukunft positiv zu beeinflussen:

Sei immer liebe voll- zu dir selbst und zu deinen Mitmenschen und der Schöpfung. Lass bei allem was du tust Liebe der Antriebsmotor sein.
Wenn du permanent Liebe aussendest, kommt sie GARANTIERT auch zurück. Das ist ein kosmisches Gesetz- für jedermann ist das gültig.

Wer Liebe sät, wird Liebe ernten.

 

 

In diesem Sinne:

Steig ab jetzt hinten in den Bus ein, lass dich bequem durchs Leben kutschieren und genieße während der Fahrt die wundervolle Aussicht.

Mach mit deinen Mitfahrern ein bisschen Spaß und sei nett zu ihnen.
Lass dein Leben eine schöne Fahrt sein, ohne Hektik und Stress und viel guter Laune.

Genau aus diesem Grund sind wir doch auf der Erde- um Spaß zu haben!

Deine Paula Himmelreich

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst diese HTML Tags und Attribute benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

18 + fünfzehn =